Sonntag, 21. Oktober 2012

Die erste StrickenBar in Bonn

Im November veranstalte ich zusammen mit dem Bonner Stricklabel Strickkombinat, ihr erinnert euch vielleicht noch an das Interview übers Stricken hier im Blog, die meines Wissens erste Bonner StrickenBar. Als Veranstaltungsort haben wir das Café Madame Negla in der Altstadt gewinnen können. Wir finden das passt ganz wunderbar und hoffen auf einen gemütlichen Nachmittag zwischen Kaffeeduft und Stricknadelgeklapper.



Wir halten euch auf unserer Facebook-Seite auf dem Laufenden, was genau geplant ist. Zum Beispiel sind wir grade noch dabei ein paar einfache Modelle zu entwerfen, mit denen jeder bei unserer Strickenbar direkt loslegen kann. 
Genauso könnt ihr aber auch eure eigenen Projekte, Ideen, Fragen, Wolle und Nadeln mitbringen oder es fürs erste bei ein paar Fingerübungen belassen. Auch dafür werden wir Wolle und Nadeln dabei haben.

Wer den Tag direkt im Facebook-Kalender eintragen möchte, hier geht's zur Veranstaltung auf Facebook.

Kommentare:

  1. Frage mich, obs in Berlin auch Stricken Bars gibt, werd mich da sofort mal erkundigen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube in Berlin gibt es eine StrickenBar pro Stadtteil ;-) Zum Beispiel von etsy.

    AntwortenLöschen
  3. Oh schade, ich hab's jetzt erst gesehen und bin natürlich verplant für heute :-(
    Macht Ihr das nochmal? (Vor Weihnachten..?)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Franzi, das machen wir ganz bestimmt weiter. Über Termine kannst du dich hier im Blog oder auf der Facebook-Seite auf dem Laufenden halten. Mal schauen, ob es vor Weihnachten nochmal klappt.

    https://www.facebook.com/strickenbar.bonn

    AntwortenLöschen